Mitmachen!

Dein eigener Knoten

Jeder kann Freifunk unterstützen. Es sind weder besondere technische Fähigkeiten noch hoher Zeiteinsatz erforderlich.

Die aktuelle Firmware gibt es hier: https://vfn-nrw.de/gluon/

Im Verzeichnis „factory“ ist die Firmware für neue Geräte noch mit original Hersteller Firmware, im Ordner „sysupgrade“ gibt es die Software für Router, die bereits auf Freifunk Firmware sind (bitte beachten, es kann zu Problemen führen wenn man das Häkchen bei „Einstellungen behalten“ lässt. Der sichere Weg ist komplett drüber zu bügeln!)

Der erste Schritt ist das Aufstellen eines Zugangspunktes. Das Ganze funktioniert aktuell so:

  1. Besorg dir ein Gerät, das von unserer Firmware unterstützt wird. In Kürze findest du hier eine Liste der Unterstützten Geräte. Für einen einfachen Einstieg empfehlen wir den TP-Link TL-WR841N.
  2. Lad dir die passende Firmware für dein Gerät herunter. Hier ist der Link für die Firmware für den WR841N. (Sorry, aktuell kein Downloadlink)
  3. Flashe die Firmware auf deinen Router und lasse den Router neustarten.
  4. Registriere deinen Knoten unter http://register.vfn-nrw.de/
    Aktuell aktivieren wir die Knoten noch manuell. Daher musst du dich vermutlich etwas gedulden bis dein Knoten online geht.
  5. Fertig. Dein Knoten sollte nach erfolgreicher Freischaltung online sein und du kannst dich mit Leuten in deiner Umgebung vernetzen und deinen Internetzugang teilen.

Unser Förderverein

Wenn du möchtest kannst du alternativ auch einen Knoten über unseren Förderverein beziehen indem du uns unterstützt und Mitglied wirst. Aus den Mitgliedsbeiträgen finanzieren wir unmittelbar die Vereinsarbeit und unsere Infrastruktur, die zum Umgehen der Störerhaftung und dem Zusammenschluss von einzelnen Freifunk-Knoten zu einem großen Gesamtnetz erforderlich ist.

Der Knoten den du vom Verein erhältst ist bereits vorkonfiguriert und kann sofort in Betrieb genommen werden.

Die Mitgliedschaft kostet 20,00€ im Jahr. Man kann aber vom Beitrag befreit werden, wenn es einem nicht möglich ist den Mitgliedsbeitrag aufzubringen. Der Vorstand entscheidet über die Freistellung vom Mitgliedsbeitrag individuell.

Mitgliedsantrag Verbund freier Netzwerke NRW e.V.